09.12.01 19:13 Uhr
 358
 

Cheney: Amerika besteht auf Omar und bin Laden

Würden die beiden geschnappt werden, dann sollen sie gleich in die Hände der USA, damit sie vor ein Gericht gebracht werden können. Dem Fernsehen teilte das der US-Vizepräsident Cheney mit.

Cheney zufolge halten sich Omar und bin Laden noch in Afghanistan auf. Erst wenn die beiden gefangen genommen wurden, wird das US-Militär den größten Teil der militärischen Aktionen einstellen.


WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Amerika, Laden
Quelle: www.meinestadt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD wirft CSU falsches Spiel vor: Andreas Scheuer habe "Satz reingeschmuggelt"
Flüchtlingszahlen gehen deutlich zurück: 2017 suchten 190.000 Asyl
Ex-US-Botschafter besorgt: "Trump hat bereits enormen Schaden angerichtet"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sharon Stone bekommt Lachanfall auf Frage nach sexueller Belästigung
Unwort des Jahres 2017 ist "Alternative Fakten"
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?