09.12.01 19:13 Uhr
 358
 

Cheney: Amerika besteht auf Omar und bin Laden

Würden die beiden geschnappt werden, dann sollen sie gleich in die Hände der USA, damit sie vor ein Gericht gebracht werden können. Dem Fernsehen teilte das der US-Vizepräsident Cheney mit.

Cheney zufolge halten sich Omar und bin Laden noch in Afghanistan auf. Erst wenn die beiden gefangen genommen wurden, wird das US-Militär den größten Teil der militärischen Aktionen einstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Amerika, Laden
Quelle: www.meinestadt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Präsident verhängt Kriegsrecht und bittet Russland um Waffen
Evangelischer Kirchentag lädt die AfD nicht aus: Kein Gesprächsverbot
"So amazing": Donald Trumps Eintrag in Holocaust-Gedenkstättebuch ist seltsam



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von Germanys Next Topmodel erlaubt
USA: Krankenpflegerin soll 92-jährige Patientin totgebissen haben
Köln: Feuer bei Feuerwehr ausgebrochen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?