09.12.01 14:45 Uhr
 6
 

Damen-Slalom an Paerson

In Sestriere bestritten die Damen heute ihr erstes Saisonrennen in Europa. Gewinner des Slaloms war die Schwedin Anja Paerson, vor der Finnin Tanja Poutiainen und der Schweizerin Sonja Nef.

Beste Deutsche war Martina Ertl auf dem gutem Rang 6. Die Österreicherinnen hingegen mußten ein Debakel hinnehmen. Als beste des ÖSV belegt Carina Raich Platz 14.

Der Damen-Ski-Zirkus übersiedelt nun nach Val d'Isere, wo am Wochenende drei Rennen am Programm stehen. Bereits an diesem Wochenende waren die Herren dort Gast.


WebReporter: Thomas001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Slalom
Quelle: www.sport1.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?