09.12.01 14:00 Uhr
 2.179
 

Happy Birthday Internet - Am Montag ist es wieder soweit

Die Geburtsstunde des Internets war am 10. Dezember 1969. Dort tauschten zum ersten Mal die Universitäten Los Angeles, Santa Barbara, Stanford und Utah Daten aus.

Dies war dann die wahrhaftige Geburt des Internet Vorgängers namens ARPA-Net,(Advanced-Research-Projects-Agency-Netz). Ein Genfer Teilchenphysiklabor bot dann 1993 das World-Wide-Web an. Das Zeitalter des weltweiten Internets hatte begonnen.

Es wird angenommen, dass die Zukunft des Internets gut steht, denn die Einnahmen durch das Internet werden sich voraussichtlich bis zum Jahre 2004 versechsfachen. Das Fernsehen soll es dann 2006 erobern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Renegade17
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Montag
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?