09.12.01 13:35 Uhr
 93
 

Autokauf als Erlebnis

Scheidender VW-Chef Ferdinand Piech will kulturelle Maßstäbe setzen. Demnächst wird in Dresden eine vollkommen transparente Fabrik aus Glas eröffnet. Fahrzeuge werden vor den Augen der potentiellen Käufer zusammengeschraubt.

Für jedermann einsehbar, auch nachts, soll die Glasfassade Blicke auf die Arbeitsvorgänge der Fabrik gewähren und es so jedem ermöglichen, die Geburt seines neuen Wagens live mitzuerleben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thomas001
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autokauf, Erlebnis
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?