09.12.01 13:35 Uhr
 93
 

Autokauf als Erlebnis

Scheidender VW-Chef Ferdinand Piech will kulturelle Maßstäbe setzen. Demnächst wird in Dresden eine vollkommen transparente Fabrik aus Glas eröffnet. Fahrzeuge werden vor den Augen der potentiellen Käufer zusammengeschraubt.

Für jedermann einsehbar, auch nachts, soll die Glasfassade Blicke auf die Arbeitsvorgänge der Fabrik gewähren und es so jedem ermöglichen, die Geburt seines neuen Wagens live mitzuerleben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thomas001
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autokauf, Erlebnis
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags: Pkw-Maut eventuell europarechtswidrig
Alternativplan zu Verkauf: Opel könnte reine Elektromarke werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Kinderschänden: Eine lange Tradition in Deutschland
Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?