09.12.01 12:11 Uhr
 81
 

Bernhard Dietz hat keine Lust mehr

Bernhard Dietz, Ex-Coach des VfL Bochum, hört auf. Nachdem Dietz beim VfL gekündigt hat, will er jetzt kein Trainer mehr werden. Auch kein Jugendtrainer mehr sein. Bernhard Dietz ist 53 Jahre alt und wurde 1980 mit Deutschland Europameister.

Er trat am 03. Dezember 2001 zurück. Als Grund gab er damals bekannt, dass die Einstellung der Spieler fehlte. Er meinte, dass die Entwicklung der Spieler ihn depressiv mache.

Bernhard Dietz kam auf 495 Bundesliga-Einsätze. In 17 Jahren war er nur bei zwei Vereinen. Beim MSV Duisburg und dem FC Schalke 04. Bei Duisburg war er von 1970 bis 1982 und bei Schalke von 1982 bis 1987.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Lust
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"
Fußball: Bei drei Bundesliga-Schiedsrichtern gibt es einen Manipulationsverdacht
Fußball: Dresden-Spieler und Flüchtlingssohn zwei Jahre jünger als angenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump
Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?