09.12.01 07:08 Uhr
 1.604
 

Nächstes Ziel: Somalia - Operation bereits gestartet

Wie der englische 'Observer' berichtet, haben amerikanische Aufklärungsflugzeuge mit ihrer Suche nach den Lagern der Al-Qaeda Terror-Organistaion in dem afrikanischen Land Somalia begonnen.

Ebenso seien US-amerikanische Kriegsschiffe in der Nähe der somalischen Hauptstadt Mogadischu eingetroffen. Sie sollen eine mögliche Einreise des Saudi-Terroristen Bin Laden verhindern, der sich zur Zeit auf der Flucht befindet.

Die USA ist ebenfalls in Verbindung zur sudanesischen Regierung getreten, um Informationen über Bin Laden zu erhalten, der sich von 1991 bis 1996 im Sudan aufgehalten hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Operation, Ziel, Somalia
Quelle: www.observer.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU leitet kein Betrugsverfahren gegen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz ein
Berlin: Islamistischer Gefährder nach Russland abgeschoben
Dortmund: Partei "Die Rechte" mit Slogan "Wir hängen nicht nur Plakate"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Dieses pechschwarze Eis ist nicht nur was für Teufelsanbeter
Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?