08.12.01 20:13 Uhr
 983
 

Der Griff nach den Sternen - Japaner stellen neue Rakete vor

Ehrgeizige Pläne haben die Japaner mit ihrer neuen Rakete, mit der H-2A wollen sie nach den Sternen greifen und Amerika und Europa Konkurrenz im Satellitengeschäft machen.

Die Rakete ist 57 Meter hoch und wird von acht Triebwerken angetrieben. Ein erster Start eines vereinfachten Modells im vergangenen August verlief bereits erfolgreich. Im Januar soll der erste Start der fertigen H-2A erfolgen.

Das Vorgänger-Modell, die H-2, war ein großer Misserfolg für die japanische Weltraumindustrie, nun soll es mit dem neuen Modell wieder aufwärts gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Japan, Rakete, Stern, Griff
Quelle: www.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen
USA: Trump drängt Nasa zu Mondmission
Donald Trump drängt auf früheren Start neuer NASA-Superrakete zum Mond