08.12.01 17:51 Uhr
 671
 

Return to Castle Wolfenstein: Macher zur Zensur der deutschen Version

Bekanntermaßen wurde die deutsche Version von Return to Castle Wolfenstein aufgrund unserer Gesetzeslage zensiert. Dazu wurde Todd Holleneshead von Hersteller id-Software befragt.

In Deutschland sei es illegal, Hakenkreuze oder Nazis zu zeigen. In Deutschland hätte man das Spiel nicht einmal besitzen - geschweige denn verkaufen - dürfen. Also habe man sich entscheiden müssen, zu zensieren oder das Spiel nicht zu verkaufen.

Die Zensur wurde mit Magazinen diskutiert, denn sie kennen die Gesetze. Er selbst meine zwar, wenn man Geschichte vergisst, kann sie sich schneller wiederholen, respektiere unsere Problematik aber.


WebReporter: Sleeper-
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, Version, Zensur, Macher
Quelle: www.gamigo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?