08.12.01 15:06 Uhr
 3.682
 

Nun kommen die Verhörmethoden der CIA ans Licht

Durch ein Video kommen jetzt die Verhörmethoden der CIA in Afghanistan ans Licht. Das Video zeigt wie CIA-Agenten den amerikanischen Taliban John Walker in der Festung von Masar-i-Scharif zum Reden bringen wollen.

Während des Verhörs wird Walker von den Agenten Mike Spann und 'Dave' mehrfach mit dem Leben bedroht: 'Das Problem ist, er muss nun entscheiden, ob er leben oder sterben will.'

Wenige Stunden nach dem Verhör begann der Aufstand der Gefangenen, bei dem auch Mike Spann getötet wurde. Es liegt nun nahe, dass der Aufstand ausgelöst wurde, weil die Taliban sowieso damit rechneten, sterben zu müssen.


WebReporter: hollik
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Licht, CIA, Verhör
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Militäroffensive in Nordsyrien hat begonnen
"Shutdown": US-Haushaltssperre in Kraft
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?