08.12.01 13:15 Uhr
 25
 

Rodeln: Deutsche Doppelsitzer auf den ersten drei Plätzen

Beim Rodel-Weltcuplauf am Königssee konnten die deutschen Teilnehmer die Plätze Eins bis Drei belegen. Platz Eins belegte Patric Leitner und Alexander Resch mit einer Gesamtzeit von 1:31,940 Minuten.

Durch diesen Sieg führen die Berchtesgadener jetzt im Gesamtweltcup.

Auf den Plätzen Zwei und Drei standen am Ende Andre Florschütz und Torsten Wustlich (Oberhof/Oberwiesenthal) sowie Steffen Skel und Steffen Wöller(Winterberg).


WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Platz
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern im Discounter
Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?