08.12.01 12:30 Uhr
 5.917
 

Stefan Raabs Reaktion auf Olympia Entscheid Moldaviens

Moldawien setzte jetzt den olympischen Plännen von Stefan Raab ein Ende.
Die Botschaft von Moldawien teilte mit, dass Raab keine Staatsbürgerschaft ihres Landes besitze und daher auch nicht für Moldawien starten dürfe.

Mit Geldmitteln für den moldawischen Sport wollte sich Raab eine Zustimmung von Moldawien sichern.

Eine Sprecherin Raabs teilte mit, dass sich Raab noch nicht geschlagen geben will.'Es ist scheinbar wie bei der deutschen Fußballnationalmannschaft - die Qualifikation bleibt bis zum Schluss spannend. Warten wir es doch einfach ab' zitierte sie ihn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Olympia, Olymp, Stefan Raab, Reaktion
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?