08.12.01 12:06 Uhr
 152
 

Im Jahr 2002 kann man mit 30 Urlaubstagen fast 60 Tage faulenzen

Die Brückentage machens im Jahr 2002 möglich. So nimmt man sich z.B. einen Tag Urlaub und man hat schon gleich vier Tage frei. Diese Zeit kann man dann z.B. nutzen, um große Reisen zu unternehmen oder einfach nur zu faulenzen.

Bild.de hat alle Brückentage auf seiner Homepage aufgelistet. Somit können Sie schon jetzt clever planen. Die Tage stehen in der Quelle.

Für Gaststätten und Hotels nützt dieses allerdings wenig, denn die machen an den Feiertagen den höchsten Umsatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jens111
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jahr, Urlaub
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"
Stiftung Warentest: Die meisten Fahrradschlösser fallen bei Prüfung durch
London: Fünfjährige muss wegen Verkaufs von Limonade Geldstrafe zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spott für Leroy Sané, der sich selbst in Jubelpose auf Rücken tätowieren ließ
15-Jährige aus Nepal darf nach Abschiebung zurück: "De facto ein deutsches Kind"
Republikanerin bemerkt offenes Mikro nicht: "Ich glaube, Trump ist verrückt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?