08.12.01 09:55 Uhr
 27
 

NHL: Überraschende Niederlage der Edmonton Oilers mit Jochen Hecht

Eine recht deutliche Niederlage gegen die Dallas Stars musste das Team der Edmonton Oilers mit Jochen Hecht hinnehmen. Sie verloren 5:0, haben aber trotz der Niederlage noch einen Vorsprung von 2 Punkten in der Tabelle der Northwest-Division vor dem 2.

Zweiter sind die Calgary Flames, Dritter mit vier Punkten Rückstand die Colorado Avalanche aus Denver. Colorado siegte mit 4:1 gegen die Buffalo Sabres.

Mit dem Schweizer Torhüter David Aebischer konnte Colorado die Serie der Spiele ohne Niederlage auf sieben erhöhen.


WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Niederlage, NHL
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?