08.12.01 04:55 Uhr
 19
 

Afrikanischer König bekommt Notstromaggregate für sein Volk geschenkt

Ein afrikanischer König, der in Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz) zu Hause ist hat sich jetzt über ein Geschenk der dortigen Polizei gefreut.
Es handelt sich um 4 Notstronaggregate die er für sein Volk in Ghana bekam.

Diese Aggregate werden dann in öffentlichen Einrichtungen Verwendung finden.

Es handelt sich dabei um Aggregate die gebraucht aber nicht mehr benutzt werden.


ANZEIGE  
WebReporter: Pono
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: König, Afrika, Volk
Quelle: www.mannheimermorgen.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
Chinesische Medien bezeichnen Donald Trump als "diplomatischen Anfänger"
Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?