08.12.01 00:38 Uhr
 25
 

Ottmar Hítzfeld: Zwischenrunde soll abgeschafft werden

Ottmar Hitzfeld reagiert auf das Trauerspiel von Nantes. In einem Interview fand er eine Lösung für das Problem, zu viele uninteressante Spiele in der Champions-League zu haben.

Hitzfeld: 'Die zweite Runde sollte gestrichen werden. Ein Achtelfinale im K.o.-System wäre die beste Lösung. Für die Fans und auch für uns, weil wir vier Spiele weniger hätten'.

Ärger gibt es auch um Elber. Er kam nicht zum Abschlussbankett der Münchner in Nantes. Elber: 'Ich bin sofort auf mein Zimmer, weil ich sehr müde war, schon im Bus was gegessen habe'. Es wird spekuliert, er sei unzufrieden mit seiner Torausbeute.


WebReporter: $chinge
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Zwischenrunde
Quelle: www.fcb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lazio-Fans entrüsten mit Aufklebern - Anne Frank im AS-Roma-Trikot
Fußball: Neue Nationenliga wird bei ARD und ZDF zu sehen sein
Cristiano Ronaldo zum fünften Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?