08.12.01 01:17 Uhr
 548
 

Hat Bin Laden Lady Di töten lassen?

So behauptet es zumindest die französische Anti-Terror-Abteilung und das FBI, welche sich auf dabei auf Berichte über einen Fund eines Dossiers über Diana in einer gefallenen Talibanregion von Nordallianz-Kämpfern berufen.

Die franz. Abteilung behauptet weiter, dass man Verbindungen zwischen dem damaligen Chauffeur Henri Paul und El-Kaida entdeckt hätte. Er soll in seiner Heimat Nordfrankreich von Kontaktmännern für El-Kaida ausgesucht und ausgebildet worden sein.

Wirkliche Beweise liegen allerdings noch nicht vor, wie schon häufig in den Ermittlungen zum Fall Lady Di und ihr Tod wird wahrscheinlich nie ganz geklärt werden können!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: major23hh
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Laden, Prinzessin Diana
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Enthüllungsbuch: Prinzessin Diana drohte Camilla angeblich, sie töten zu lassen
Boy George wurde durch Prinzessin Diana von Drogenproblemen gerettet
GB: Scotland Yard will Neuigkeiten zum Tod von Prinzessin Diana bekannt geben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Enthüllungsbuch: Prinzessin Diana drohte Camilla angeblich, sie töten zu lassen
Boy George wurde durch Prinzessin Diana von Drogenproblemen gerettet
GB: Scotland Yard will Neuigkeiten zum Tod von Prinzessin Diana bekannt geben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?