07.12.01 16:38 Uhr
 13
 

Harry Potter soll den Tourismus ankurbeln

Die Tourismusbranche in Großbritannien, die zur Zeit nicht in allzu guter Verfassung ist, erhofft sich durch den derzeitigen Harry Potter Boom auch einen Aufschwung im britischen Tourismus. Man erhoffe sich durch Potter Landkarten mehr Touristen.

Auf der speziellen Landkarte sollen sowohl Drehorte des Films besonders gekennzeichnet sein, als auch andere mystische Plätze in Großbritannien. Die Touristen können dann die britische Insel auf den Spuren Harry Potters erkunden.


WebReporter: Maik23
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Harry Potter, Tourismus
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?