07.12.01 16:25 Uhr
 1.246
 

Ereignisse überschlagen sich - Nach Arnie nächster Millionenvertrag

Nach Arnold Schwarzeneggers Millionenvertrag von rund 35 Millionen Dollar Gage für das neue Projekt 'Terminator 3', befindet sich jetzt auch Cameron Diaz in solchen Gehaltsklassen.

Nachdem Julia Roberts mit dem Film 'Die Hochzeit meines besten Freundes' erste Frau mit einer Gage von 20 Millionen war, folgt ihr nun Cameron Diaz.

Diaz soll für die Fortsetzung von 'Drei Engel für Charlie' etwa 20 Millionen Dollar Gage einstreichen. Außerdem wird sie für die Synchronstimme zur Fortsetzung des Erfolgsfilm 'Shrek' 10 Millionen Dollar einnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M.F.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Ereignis
Quelle: news.cinema.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Jahr 2016 gab es einen Rekord an weiblichen Protagonisten in Filmen
Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt
"Take That"-Sänger nennt sein Kind Dougie Bear Donald



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden
Piratenpartei Brandenburg testet Online-Parteitag, Gäste sind willkommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?