07.12.01 16:20 Uhr
 107
 

Marilyn Manson: Zweiter Vorwurf wegen sexueller Belästigung

Nachdem schon eine 19 jährige eine Anzeige wegen sexueller Belästigung gegen Marilyn Manson erstattet hat (SN berichtete), macht nun ein weiterer Vorwurf die Runde.

Diesmal meldete sich ein Wachmann einer seiner Konzerte zu Wort. Dieser behauptet, Manson hätte seinen Kopf genommen und gegen seine Genitalien gerieben. Nun fordert er dafür eine Entschädigung von 75.000 Dollar.

Der Wachmann erklärte weiter, dass er seit diesem Vorfall unter emotionalen Stress und Schock leide. Zudem wird er wegen diesem Geschehnis von Freunden und Fremden verspottet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: einz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Vorwurf, Belästigung, Marilyn Manson
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marilyn Manson köpft Donald-Trump-Lookalike in neuestem Video
Wes Borland: Marilyn Manson muss mehr auf seinen Körper aufpassen
Marilyn Manson als Auftragskiller in Thriller "Let Me Make You a Martyr"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marilyn Manson köpft Donald-Trump-Lookalike in neuestem Video
Wes Borland: Marilyn Manson muss mehr auf seinen Körper aufpassen
Marilyn Manson als Auftragskiller in Thriller "Let Me Make You a Martyr"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?