07.12.01 15:42 Uhr
 22
 

Schütze des Wembley-Tores wird 60

Am Samstag feiert Geoffrey Hurst seinen 60. Geburtstag. Seine Fußballgeschichte steht in enger Verbindung mit der deutschen Nationalmannschaft. Er sagt selbst, er hat sein erstes, sein letztes sowie sein bestes Spiel gegen Deutschland bestritten.

Geoffrey Hurst war 1966 der Schütze des berühmten Wembley-Tores, was England damals zum Weltmeister machte. Bis heute ist offen, ob der Ball tatsächlich hinter der Linie war.


WebReporter: Hoppelchen75
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schütze
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?