07.12.01 12:16 Uhr
 1.097
 

Konkurrenz für den Smart bald von Opel und BMW

Opel plant einen Konkurrenten zum Smart auf dem Markt zu bringen.
Aufbauen soll dieses Auto auf einer Studie mit dem Namen „Maxx“, die schon im Jahr 1995 in Genf zu sehen war.

Das Auto soll dann aber nicht nur unter dem Markennamen Opel verkauft werden, sondern auch als Saab, Suzuki, Subaru und Chevrolet.
Aber bei dieser einen Variante soll es nicht bleiben.


Opel gehört zu GM und GM will eine ganze Kleinstwagenserie auf den Markt bringen.
BMW will dieses durch eine Erweiterung der Mini-Serie erreichen und nicht durch ein weiteres Modell, welches schon angedacht war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Opel, Konkurrenz, Smart
Quelle: www.rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?