07.12.01 10:48 Uhr
 22
 

Brasilien: Senat will Anklage gegen Chef des Fußball-Verbandes

Dem Chef des brasilianischen Fußball-Verbandes CBF Ricardo Texeira droht eine Anklage wegen Korruption. Außerdem sind 15 seiner Kollegen betroffen.

Dies ist das Ergebnis einer Parlamentsuntersuchung, die sich am Ende einstimmig für die Klageerhebung aussprach.

Texeira soll sich auch selbst aus Verbandsmitteln bereichert haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoppelchen75
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Chef, Brasilien, Anklage, Senat, Verband
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?