07.12.01 10:38 Uhr
 141
 

Europas größter Kaltwasser-Geysir wieder aktiv

Alle anderthalb bis zwei Stunden ist eine Wasserfontäne, die bis zu 45 m hoch ist, zu bestaunen. Fast 50 Jahre sprudelte der Geysir nicht, dem jetzt mit einer Bohrung wieder neues Leben eingehaucht wurde.

Bei Andernach am Rhein läßt sich der Geysir bald bewundern, denn es muss noch geklärt werden, inwieweit dieses Naturschauspiel touristisch erschlossen werden kann. Bis dahin wird der Geysir abgesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ozalot
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Europa, aktiv, Geysir
Quelle: www.swr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Das Orgasmus-Spiel: Wer ejakuliert, der verliert
"Mut zur Lücke": Jürgen Vogel macht Werbung für Zahnpflegeprodukte
Bundesregierung kann mögliches Referendum über Todesstrafe in Türkei unterbinden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?