07.12.01 10:34 Uhr
 6
 

Rot-rot geht in die zweite Runde

Die Verhandlungen in Berlin zwischen SPD und PDS gehen weiter.
Im Mittelpunkt standen bisher Finanz- und Personalfragen. Ergebnisse gab keine der beiden Parteien bekannt.


Auf Bundesebene lagen sich die beiden Parteien aber eher in den Haaren. Zum gleichen Zeitpunkt meldete sich die CDU mit dem Vorschlag einer Großen Koalition.

Derzeit ist noch nichts genaues entschieden, da tauchen die ersten Vorschläge zu einer Steuererhöhung auf.


WebReporter: Micromac
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Runde
Quelle: aktuelles.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Spitzen veräppeln SPD als "Krabbelgruppe" und nennen KoKo ein "No-Go"
US-Außenminister möchte ohne Vorbedingungen mit Nordkorea sprechen
Alabama: Krachende Niederlage für Republikaner Roy Moore



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Positiver Dopingbefund bei Tour- und Vuelta-Sieger Christopher Froome
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
CSU-Spitzen veräppeln SPD als "Krabbelgruppe" und nennen KoKo ein "No-Go"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?