07.12.01 09:07 Uhr
 92
 

Sieben amerikanische Senatoren unterstützen Forschung zum therapeutischen Klonen

Am Dienstag wird Michael West, Präsident von Advanced Cell Technology Inc., dafür plädieren die Forschung am therapeutischen Klonen nicht zu verbieten.

Sieben Senatoren sagten, das Forschungsfeld sollte weiterhin erlaubt sein. Ronald Green, Professor für Religion an Dartmouth College, sagte, Embryonen im Frühstudium seien moralisch nicht Menschen gleich da sie weder denken noch fühlen können.

Auch West betonte, dass ein Embryo weniger als zwei Wochen alt kein Mensch sei. Erst nach zwei Wochen würden Zellen sich spezialisieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nmw.info
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Forschung, Senat, Klon, Senator
Quelle: www.latimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt