07.12.01 09:07 Uhr
 92
 

Sieben amerikanische Senatoren unterstützen Forschung zum therapeutischen Klonen

Am Dienstag wird Michael West, Präsident von Advanced Cell Technology Inc., dafür plädieren die Forschung am therapeutischen Klonen nicht zu verbieten.

Sieben Senatoren sagten, das Forschungsfeld sollte weiterhin erlaubt sein. Ronald Green, Professor für Religion an Dartmouth College, sagte, Embryonen im Frühstudium seien moralisch nicht Menschen gleich da sie weder denken noch fühlen können.

Auch West betonte, dass ein Embryo weniger als zwei Wochen alt kein Mensch sei. Erst nach zwei Wochen würden Zellen sich spezialisieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nmw.info
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Forschung, Senat, Klon, Senator
Quelle: www.latimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masern-Ausbruch in Rumänien: 32 Tote
Über dem Atlantik: Frau gebärt Baby auf Flug
USA: Künstliche Befruchtung ermöglicht Vaterschaft eines toten Polizisten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verregneter Sommer sorgt für viele Mücken, dafür gibt es kaum Wespen
Niedersachsen: Hochwasser-Gaffer behindern Arbeit von Einsatzkräften
USA: Dealer dreht Kunden Brokkoli statt Marihuana für 10.000 Dollar an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?