06.12.01 23:20 Uhr
 64
 

Serbien: Microsoft gibt 89 Mio. Euro für Kampf gegen Raubkopien

Der Microsoft-Konzern gibt 89 Millionen Euro für Kampf gegen Raubkopien in Serbien aus. Der Serbische Wissenschaftsminister Dragan Domazet hat zusammen mit Bill Gates eine Zusammenarbeit beschlossen.

In dieser Zusammenarbeit soll Informatiktechnologie in Serbien aufgebaut werden. Zusätzlich soll entsprechendes Personal ausgebildet werden.

Einzigste Bedingung von Microsoft ist, dass den Raubkopien der Kampf angesagt wird. In Jugoslawien gab es wegen der Sanktionen fast nur Raubkopien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, Microsoft, Kampf, Raubkopie, Serbien
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?