06.12.01 21:35 Uhr
 14
 

Crossair: Wieder zwei Flugzeuge umgekehrt: technische Probleme

Die Pannen mit den Crossair-Maschinen gehen weiter. Wegen technischer Probleme mussten gestern (Mittwoch) zwei Flugzeuge des Types Saab 2000 bzw. Jumbolino umkehren.

Eine der Maschinen hatte Probleme mit dem Computer, der den Propeller steuert, und musste noch während der Startphase umkehren. Die zweite Maschine hatte Probleme mit der Enteisung am Triebwerk. Diese kehrte nach etwa 15 Minuten Flug wieder um.

Beide Zwischenfälle passierten am Flughafen in Zürich-Kloten.


WebReporter: till83
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Problem
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?