06.12.01 20:39 Uhr
 103
 

Zypern: Am Steuer Rauchen verboten, sonst drohen 3400 Mark Strafe

Im griechischen Teil Zyperns soll ein neues Gesetz eingeführt werden, dass das Rauchen am Steuer verbietet. Wer dann mit einer Zigarette im Auto erwischt wird muss Rund 3400 Mark Strafe bezahlen.

Für das Telefonieren am Steuer gibt es im Vergleich eine geringe Strafe von nur 170 Mark.

Mit dem neuen Gesetz erhofft man sich eine höhere Gesundheit des Volkes, und weniger Verkehrsunfälle. Ob sich das neue Gesetz durchsetzt ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: till83
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Steuer, Strafe, Rauch, Rauchen, Zypern
Quelle: www.auto.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EuGH-Urteil: Flüchtlingspolitik der Bundeskanzlerin war kein Rechtsbruch
AfD Bayern bietet Antifa-Aussteigerprogramm an
Bayern: AfD-Funktionär nun Sachbearbeiter für Asylanträge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamm: Mutter verabreichte minderjähriger Tochter Heroin zum Einschlafen
Quincy Jones erhält Millionen Dollar aus Michael Jacksons Nachlass
Oberhausen: Aus Eifersucht schoss 17-Jähriger seiner Ex in den Mund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?