06.12.01 19:51 Uhr
 12
 

Nikolauspaket verursachte Verkehrschaos

Ein unter einem Auto abgestelltes Nikolauspräsentpaket sorgte heute für ein Verkehrschaos in Hamburg-Altona. Das Paket war an einer stark befahrenen Straße abgestellt, welche daraufhin vorsorglich abgesperrt wurde.

Die angerückten Bombenentschärfer, die das Paket aufschossen, entdeckten allerdings keinen Sprengstoff in dem Paket. Welche Überraschung sie in dem Paket vorfanden behielten sie allerdings für sich!


WebReporter: Maik23
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Verkehr, Nikolaus
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht
Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt
Bayern: CSU gegen Feiertag zu Freistaat-Jubiläum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?