06.12.01 13:47 Uhr
 122
 

Neue Energie: Aus Sonnenlicht wird Wasserstoff gewonnen

Wasserstoff scheint die Energieprobleme der Zukunft in den Griff zu bekommen. So haben japanische Forscher einen Katalysator entwickelt, mit dem es möglich ist, Wasser durch Hilfe des Sonnenlichtes in Wasserstoff umzwandeln.


Einige Techniken um Wasserstoff zu nutzen, gibt es bereits, wie z.B. die Brennstoffzelle, die Wasserstoff in der gemeinsamen Wirkung mit Sauerstoff zu Strom und Wärme umwandelt.

Besonders vorteilhaft daran ist, dass als Abgase lediglich Wasserdampf anfällt, wodurch unsere Umwelt geschont wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: einz
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Aus, Wasser, Energie, Sonne
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?