06.12.01 13:45 Uhr
 168
 

Honda setzt weiterhin auf reinen Wasserstoff bei Brennstoffzellen

Laut der japanischen „Automobile News“ setzt Honda weiterhin auf den Einsatz von reinem Wasserstoff bei der Entwicklung von Brennstoffzellen-Fahrzeugen.

Einen entscheiden Schritt für die Umsetzung eines alltagstauglichen Brennstoffzellen-Fahrzeugen mit reinem Wasserstoff hätte man fast geschafft. Diese sei die Entwicklung der Hochdrucktanks für den Wasserstoff.

Dadurch würde man die geforderten Reichweiten mit solchen Fahrzeugen erreichen.
Auch würde man ein Solarsystem entwickeln um Wasserstoff gewinnen zu können.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Wasser, Honda, Brennstoffzelle, Brennstoff
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?