06.12.01 10:03 Uhr
 1.879
 

10-jähriges Jubiläum der allerersten amerikanischen Webseite

Ein Physiker der Stanford University stellte sie ins Netz: Die erste amerikanische Webseite und das war vor zehn Jahren, am 12. Dezember 1991.

Sie bestand damals nur aus drei Textzeilen und einem Link für die E-Mail Adresse und einem weiteren für den Zugriff auf eine Datenbank mit wissenschaftlichen Informationen.

Bei einem Meeting in Genf wurde ihm damals alles vorgeführt, was man zum Erstellen und Betreiben einer Seite braucht. Zurück daheim startete er mit der Entwicklung seiner eigenen Page. Diese gilt heute als erste 'Killer-Applikation'


WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Webseite, Jubiläum
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?