06.12.01 07:42 Uhr
 46
 

Lenslänglich für Alexandras Mörder?

Der Mordprozess gegen einen 36-jährigen Kältetechniker wird voraussichtlich heute mit dem Urteilsspruch abgeschlossen werden.

Dem Angeklagten wird zur Last gelegt, im Oktober letzten Jahres die erst 6-jährige Alexandra entführt, sexuell missbraucht und anschließend getötet zu haben.

Sowohl der Anklagevertreter als auch der Verteidiger fordern für den geständigen Mann eine lebenslange Haft. Der Staatsanwalt sieht zudem eine besondere Schwere der Schuld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vowe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mörder
Quelle: www.waz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben
Oberstes Gericht: Polen wird Regisseur Roman Polanski nicht an USA ausliefern
Bayern: Paar klagt wegen Waschmittel-Geruch der Nachbarn



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Donald Trump traf sich mit Klimaschützer Al Gore
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?