06.12.01 07:22 Uhr
 703
 

50% mehr Umsatz bei Dessous in New York

Seit dem 11.September hat man in den USA neue Werte gefunden. Man bleibt gerne zu Hause und kauft die Weihnachtsgeschenke per Internet. Hier sind beispielsweise bei schnellen Snacks für Zuhause wie Pizza oder Eis die Umsätze um 24% gestiegen. Computer und Videospiele legten um 34% zu.

Selbst bei Kaminholz ist der Umsatz stark gestiegen, gefragt sind kuschelige Abende vorm Kamin. Dazu passt dann auch ein Umsatzplus von 50% bei Dessous. Noch nie hat man so viele BHs und sexy Artikel verkauft.

Auch um schöner auszusehen gibt man mehr Geld aus, Kosmetikartikel haben ebenfalls um 13% zulegen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: New York, Umsatz, Dessou
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen
New York: Kino lässt Schwangere Babyhorror-Komödie "Prevenge" gratis ansehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen
New York: Kino lässt Schwangere Babyhorror-Komödie "Prevenge" gratis ansehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?