06.12.01 00:05 Uhr
 22
 

DFB-Manager? Völler ist dafür

Rudi Völler ist für die Schaffung des Postens des DFB-Managers. Damit wird die Diskussion um diesen vakanten Posten innerhalb des DFB wieder entflammt.

Karl-Heinz Rummenigge hätte vor den letzten Spielen sozusagen diese Funktion verkörpert und eine Menge aufgefangen; kurzum sei er eine echte Hilfe gewesen.

Zuvor hatten sich schon mehrere Bundesligamanager (u.a. auch Reiner Calmund und Dieter Hoeneß) für eine Besetzung dieses Postens ausgesprochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Manager
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?