05.12.01 23:46 Uhr
 17
 

Deutsche U20 verliert gegen Italien

Die U20-Nationalmannschaft Deutschlands hat am Mittwochabend eine herbe 1:4 Niederlage gegen den italienischen Nachwuchs einstecken müssen. Vor 1500 Zuschauern in Senigallia bei Ancona hatte die Hrubesch-Elf in der 29. Minute die 1:0 Führung erzielt.

Im weiteren Spielverlauf dominierten die Gastgeber und gewannen das Spiel verdient mit 4:1. Der nächste Gegner in der internationalen Beschäftigungsrunde ist die Schweiz.

Das deutsche Führungstor erzielte Markus Feulner vom FC Bayern München.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Italien, U 20
Quelle: www.sport1.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?