05.12.01 19:17 Uhr
 53
 

Deutsche Bibliothek des Jahres 2001 gewählt

Die Johannes a Lasco-Bibliothek wurde nun zu der Bibliothek des Jahres 2001 gekürt. Von den insgesamt 26 Bewerbern aus wissenschaftlichen und öffentlichen Bibliotheken ganz Deutschlands konnte sie sich über den mit 50.000 DM dotierten Preis freuen.

Die Johannes a Lasco-Bibliothek wurde 1559 in Emden errichtet. Am Mittwoch erhielt sie von dem Vorsitzenden des Deutschen Bibliothekenverbandes Friedrich Geißelmann den begehrten Preis und Titel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Intermedi@zone
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutsch, 2001, Bibliothek
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?