05.12.01 19:16 Uhr
 38
 

Chinesische Daoguang-Vase versteigert: Höchstpreis erzielt

In einem Kölner Auktionshaus wurde eine Vase, die der Daoguang- Periode zugeordnet wurde, zu einem sensationellen Höchstpreis versteigert. Das Auktionshaus Lempertz hat diese Versteigerung durchgeführt, man habe mit so einer Summe nicht gerechnet.

Die Vase wurde laut Aussage auf knapp 1200DM bemessen. Sie wurde aber zum Preis von 140000 DM versteigert. Sie solle mal für ein Königshaus in China angefertigt worden sein.

Der Bieter, der schliesslich die Vase erhielt, kommt aus Hong Kong.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sylviakassel
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Vase
Quelle: city-guide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?