05.12.01 19:06 Uhr
 12
 

Balakov vor neuen Aufgaben: Co-Trainer von Bulgarien?

Krassimir Balakov, umstrittener Spielmacher des VfB Stuttgart, wurde vom Exekutivdirektor des bulgarischen Verbandes als Co-Trainer der Nationalelf vorgeschlagen.

Allerdings soll er auch weiterhin als Spieler fungieren.

Zudem hofft der bulgarische Verband auf die Rückkehr namhafter älterer Spieler für die Qualifikation zur EM 2004 in Portugal, darunter Frankfurts Amateurtrainer Petar Houbtchev und der ehemalige Superstürmer Hristo Stoitchkov.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Bulgarien, Aufgabe
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Historiker: Die EU könnte auseineinderfliegen wie Ex-Jugoslawien
Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?