05.12.01 19:06 Uhr
 12
 

Balakov vor neuen Aufgaben: Co-Trainer von Bulgarien?

Krassimir Balakov, umstrittener Spielmacher des VfB Stuttgart, wurde vom Exekutivdirektor des bulgarischen Verbandes als Co-Trainer der Nationalelf vorgeschlagen.

Allerdings soll er auch weiterhin als Spieler fungieren.

Zudem hofft der bulgarische Verband auf die Rückkehr namhafter älterer Spieler für die Qualifikation zur EM 2004 in Portugal, darunter Frankfurts Amateurtrainer Petar Houbtchev und der ehemalige Superstürmer Hristo Stoitchkov.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Bulgarien, Aufgabe
Quelle: www.bundesliga.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"
Fußball: Putzkräfte vermasseln Gladbachs Fan-Choreografie bei Pokalhalbfinale
Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"
Rechtsextreme Straftaten steigen in Sachsen zum vierten Mal in Folge an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?