05.12.01 17:15 Uhr
 15
 

Bochum: Trainer Neururers erste Maßnahmen

Kaum hat Peter Neururer das Amt des Trainers beim VfL Bochum übernommen, hat er erste Maßnahmen ergriffen. So ließ er den Spielerrat einen neuen Mannschaftskapitän ernennen, welcher sich für Dariusz Wosz entschied.

Wosz soll als Kapitän beim VfL mehr in die Pflicht genommen werden. Ausserdem sei es ein Ausdruck der Wertschätzung, die der VfL Bochum ihm entgegenbringe, behauptet Neururer.


Desweiteren spielt Neururer den 'harten Hund' und verhängt einen Zapfenstreich für die drei Tage vor einem Spiel: Seine Spieler müssen dann um spätestens 22 Uhr zu Hause sein.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Bochum
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp fährt Reporter an - "Können Interview jetzt abbrechen"
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?