05.12.01 17:09 Uhr
 7.256
 

"Focus" deckt auf: Die fiesen Tricks des Media Markt um billig zu sein

Wie sehr der Media Markt die Konkurrenz beobachtet, hat das Magazin 'Focus' nun aufgedeckt. So schickte ein Anwalt, beauftragt vom Media Markt der Firma 'Electronica 24' eine Abmahnung. In den Anzeigen der Firma habe man das Kürzel 'UVP' entdeckt.

'UVP', die Kurzform von 'unverbindliche Preisempfehlung', solle in diesem Fall 'wettbewerbsverzerrend' sein. So muss der Abgemahnte die Anwaltskosten für die Abmahnung tragen, bei einem Streitwert von 20.000 DM.

Auch die Firma Netonnet wurde auf diese Weise von Media Markt abgemahnt. Die Besitzer der beiden Firmen glauben an eine Zusammenarbeit zwischen den Firmen wie 'Sony, Panasonic' und Media Markt. Denn diese beliefern keine Firmen wie Netonnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Trick, Focus, Media Markt
Quelle: www.chip.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?