05.12.01 15:54 Uhr
 34
 

Continental Semperit - Werk wird geschlossen: 1200 Arbeitslose

Das Werk des Tochterunternehmens Semperit von Continental soll geschlossen werden. 1200 der Beschäftigten werden dort ihren Arbeitsplatz in der Reifenproduktion verlieren.

Das Werk, das in der Nähe von Wien steht, werde geschlossen weil die Produktion von Autoreifen für Lastkraftwagen und PKW in andere Länder, wie zum Beispiel die Slowakei, Rumänien oder Tschechien verlegt wird. Dies vermutete der Betriebsrat Harald Guttmann.

Nur etwa 200 der im Moment noch Beschäftigten könnten ihren Arbeitsplatz behalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: till83
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Arbeit, Werk
Quelle: www.auto.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Milliarden Dosen verkauft: Red Bull mit Rekordumsatz
Donald Trump stoppt den Import von Zitronen aus Argentinien
Kündigungswelle bei Microsoft: Auch ein Publikumsliebling von Events betroffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam
Italien: Rettungshubschrauber im Erdbebengebiet abgestürzt - Sechs Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?