05.12.01 13:03 Uhr
 21
 

Klonen in Grossbritannien jetzt verboten

Die Briten dürfen Embryonen nicht mehr zu Fortpflanzungszwecken klonen. Im Eilverfahren wurde letzte Woche das Gesetz vor dem britischen Oberhaus durchgebracht und auch die Queen hat dem Gesetz zugestimmt.

Klont man dann aber doch, kann einem bis zu 10 Jahre Gefängnis drohen. Allerdings darf man weiterhin zu therapeutischen Zwecken klonen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mariechen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Klon
Quelle: www.gesundheit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurz vor der Vereidigung erhält Donald Trump seine persönlichen Atom-Codes
Sonntagsfrage: AfD überholt in Brandenburg die Regierungspartei SPD
Bundestag lehnt höhere Rente für ehemalige DDR-Bergleute ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter Walid S. streitet alles ab
Köln: Richter kopiert aus Faulheit seine Urteilsbegründung aus anderen zusammen
Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?