05.12.01 12:36 Uhr
 2
 

Aufsichtsrat von MediClin stimmt Akquisitionen zu

Der Aufsichtsrat der MediClin AG, eines bundesweit tätigen Klinikbetreibers, hat einemInvestitionsbudget und damit auch zwei geplanten Akquisitionen zugestimmt. Da diese Einrichtungen profitabel arbeiten, erwartet MediClin in 2002 ein ertragsstarkes Wachstum. In laufenden Jahr würden die Umsatz und Ergebnisziele erreicht.

Beim Börsengang am 06. Dezember 2000 stimmten einige Aktionäre einer 12-monatigen Sperrfrist zu. Nach Rücksprache mit diesen Aktionären gab das Unternehmen bekannt, dass diese Anteilseiger mittelfristig keinen Verkauf der Anteile planen.

Die Aktien fielen bisher um 1,98 Prozent und notieren aktuell bei 4,95 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aufsichtsrat, Aufsicht
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland