05.12.01 12:31 Uhr
 2.245
 

Neue Domainnamen durch Sonderzeichen erlaubt

Wie jetzt bekannt wurde, ist von nun an auch die Registrierung eines Domainnamens mit Sonderzeichen wie zum Beispiel 'ö', 'ä' und 'ü' erlaubt.

Um diese Neuerung zu ermöglichen, sind die Zeichen von 70 Sprachen in das MLTD (Multilingual Testbed)hinzugekommen. Um diese Erweiterung technisch durchzusetzen, übersetzt ein spezielles Verfahren (RACE-Encoding) die gewünschten Namen.


WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sonde, Domain
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?