05.12.01 12:27 Uhr
 59
 

Irvine: Montoya deutlich besser als Ralf Schumacher

Der irische Formel-1-Pilot Eddie Irvine, der auch in der kommenden Saison für das Jaguar-Team fahren wird, glaubt, dass Juan-Pablo Montoya seinen Teamkollegen Ralf Schumacher ordentlich deklassieren wird.

Montoya fahre in der Klasse eines Michael Schumachers mit der sich Ralf nicht messen könne. Desweiteren werde Michael Schumacher mächtigen Druck von Montoya erwarten dürfen, so Irvine.

Montoya befand sich im Endklassement der 2001 Saison zwei Positionen unter Ralf Schumacher, er konnte jedoch drei Qualifyings für sich gewinnen. Ralf dagegen nur eins, obwohl er dreimal gewann und Montoya nur einmal auf dem obersten Treppchen stand.


ANZEIGE  
WebReporter: ste2002
Quelle: de.formula1.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?