05.12.01 12:15 Uhr
 276
 

Deutsche Post: Virtuelle Filiale im Netz

Die virtuelle Filiale im Netz bietet seit diesen Tagen die Deutsche Post an.

Ab sofort sind viele Produkte und Services der Deutschen Post rund um die Uhr im Internet erhältlich: Unter http://www.deutschepost.de/... können Briefmarken, Packsets, Plusbriefe und Pluskarten, Freeway Paket-Marken und Pluspäckchen online bestellt werden. Alle Artikel werden demnach zu den gleichen Preisen wie in den rund 13.000 Filialen der Deutschen Post verkauft und bei einem Mindestbestellwert von 100 DM versandkostenfrei ins Haus geliefert. Bezahlt wird elektronisch per Kreditkarte.

Im Info-Center der neuen eFiliale können außerdem kostenfreie Serviceangebote wie die Filial- und die Postleitzahlensuche sowie der Download von Formularen vom eigenen PC aus genutzt werden. Zusätzlich sind Services wie die PC-Frankierung und der Umzugsservice mit Online-Nachsendeauftrag per Mausklick erhältlich.Das Angebot der eFiliale der Deutschen Post soll künftig noch weiter ausgebaut und die Zahlungsmöglichkeiten erweitert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Netz, Post, Deutsche Post, Filiale
  Den kompletten Artikel findest du hier!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?