05.12.01 10:15 Uhr
 403
 

Hoenig erlitt Verbrennungen im Gesicht

Der Schauspieler Heinz Hoenig hat sich beim Anzünden seines Kamins schwere Verbrennungen im Gesicht zugezogen. Der 50-jährige Star aus Filmen wie 'Das Boot' weilt zurzeit auf Mallorca, wo der Unfall Montagabend passierte.

Der Schauspieler wurde vom Notarzt in eine Klinik gebracht und muß dort jetzt täglich dreimal behandelt werden. Er hofft aber, dass die Verletzungen bis zum 15. Dezember wieder verheilt sind, denn da ist er eigentlich Gast bei 'Wetten Dass'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gesicht, Verbrennung
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt
Hubertus Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha: Dritter Nachwuchs ist da



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?