05.12.01 07:16 Uhr
 143
 

Mariah Carey stattete US-Soldaten einen Besuch ab

Mariah Carey hat die im Kosovo stationierten US Soldaten besucht. Die Sängerin wollte durch ihren Besuch ein wenig Glanz ins Soldatenleben bringen.

Der Plan ist auf ihrer Werbe-Tour in Europa entstanden.

Erst im Juli wurde der Musikstar aufgrund eines Nervenzusammenbruchs in einem Krankenhaus in New York behandelt.


WebReporter: cris
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Soldat, Besuch, Mariah Carey
Quelle: bz.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey: Popdiva soll Bodyguard sexuell belästigt haben
Mariah Carey plant Brustverkleinerung
USA: Hairstylistin von Mariah Carey wegen 400 Tabletten in Gepäck verhaftet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey: Popdiva soll Bodyguard sexuell belästigt haben
Mariah Carey plant Brustverkleinerung
USA: Hairstylistin von Mariah Carey wegen 400 Tabletten in Gepäck verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?