05.12.01 07:05 Uhr
 639
 

Tuning: Brabus bringt den Smart auf Trab

Um den Smart ein wenig Aufzupeppen, baut Brabus 40 Zusätzliche Ausstattungen in den Smart ein.
Auch wurde die Leistung des Brabus Smart „wide star“, der auf dem Cabrio aufbaut, auf 70 PS gesteigert.

Sehr auffällig sind dabei die Monoblock VI Doppelspeichenräder, diese sind mit Reifen der Größe 195/45 R 16 vorne und 225/35 R 17 hinten versehen. Auch an Board sind solche Sachen wie DVD-Player, TV-Tuner, Navigationssystem und Freisprecheinrichtung.

Der Preis für diese Version des Smarts liegt bei 91.204 DM, darin enthalten ist auch eine Lederausstattung.
Der Serien-Smart kostet 26.000 DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuning, Smart
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?